Gastroösophagealer Reflux - Symptome

Das klassische Symptom der Refluxerkrankung ist das Sodbrennen.

 

Vor allem beim Liegen, Bücken, aber auch nach dem Essen, Alkoholgenuss, Rauchen und körperlicher Anstrengung sowie nach Einnahme einiger Medikamente tritt dieser unangenehme Druck, sowie ein Brennen hinter dem Brustbein auf.

 

Außerdem kommen vor: Luft- oder saures Aufstoßen, Schluckbeschwerden, Übelkeit. Auch kann es zu einem Wiederaufstoßen von Nahrung kommen.