Patiententag 2018

 

Einladung:

 

Patiententag: Krebs der Speiseröhre und des Magens

 

Donnerstag, 18. Oktober 2017

 

Auch in diesem Jahr findet wieder der Patiententag zum Thema „Krebs der Speiseröhre und des Magens“ statt. Speiseröhre und Magen sind mit ihren Funktionen zum Transport der Nahrung bzw. Speicherung essentiell wichtig für die Lebensqualität des Pateinten. Jedoch nehmen insbesondere Tumoren der Speiseröhren weiterhin in den westlichen Industrienationen zu.

 

Welche Behandlungsmöglichkeiten es heute gibt, welche neuen Therapieoptionen hinzugekommen sind und wie Patienten alltägliche Probleme lösen können, darüber informiert der Patiententag „Krebs der Speiseröhre und des Magens“ an der Uniklinik Köln.

 

Ferner werden diesmal die sozialrechtlichen Aspekte der Erkrankungen und die entstehenden Veränderungen hinsichtlich des Lebensstiles und Verhaltensweisen nach operativer Versorgung nähergebracht. Im Anschluss zu diesen Themen stehen kompetente Experten und Betroffene Rede und Antwort.

 

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Selbsthilfegruppe Speiseröhrenerkrankungen (SHG-S) (www.speiseroehrenerkrankungen.de) statt. Vor mehr als zehn Jahren haben sich betroffene Patienten zusammengetan, um Erfahrungen auszutauschen, wie man mit alltäglichen Problemen umgehen kann, um wieder Hoffnung zu geben oder um die Interessen der Patienten bei Behandlungsleitlinien zu vertreten.

 

Patiententag Krebs der Speiseröhre und des Magens

 

Termin:

Donnerstag, 18. Oktober 2017

Uhrzeit:

16:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Ort:

Forum, Gebäude 42,

 

 

               Programm des Patiententages

 

Dr. P. Plum

 

 

                                            Gefördert durch die AOK Rheinland/Hamburg