Patiententag 2017

 

Der Patiententag war ein großer Erfolg, ca. 120 Teilnehmer waren gekommen, um sich hier aus erster Hand über die aktuellen Methoden bei der Behandlung von Speiseröhrenerkrankungen und Magenerkrankungen zu informieren. Wir bedanken uns bei Prof. Bruns, Prof. Leers, den Referenten sowie Fr. Marks und Fr. Welgen und allen, die zum Gelingen des Patiententages beigetragen haben.

 

Uniklinik Köln, Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie - Selbsthilfegruppe Speiseröhrenerkrankungen

11. Oktober 2017   16:00 bis 19:30h

Es werden - wie immer - hochaktuelle Themen bei der Diagnostik und Therapie von Speiseröhrenerkrankungen behandelt.

 

                                   Programm des Patiententages

 

Auf diesem Patiententag können sich Patienten, Angehörige, Ärzte und Interessierte  über den aktuellen Stand der Behandlung von Speiseröhrenerkrankungen informieren.

Neben den aktuellen Fortschritten in Diagnostik und Behandlung von Speiseröhrenkrebs erhalten die Zuhörer auch interessante Informationen über den Zusammenhang Ernährung – Krebs und Sport und Krebs.

 

 

                                            Gefördert durch die AOK Rheinland/Hamburg