Das CIO Köln wurde im Jahre 2004 von Prof. Michael Hallek gegründet 

Seit 2006 besteht eine enge Zusammenarbeit mit dem Bonner Universitätsklinikum.

2018 sind auch die Unikliniken Aachen und Düsseldorf dem CIO beigetreten, so daß das CIO Köln ein Teil des Centrums für Integrierte Onkologie Aachen/Bonn/Köln/Düsseldorf ist

In diesem Verbund arbeiten alle an der Behandlung onkologischer Patienten beteiligten Kliniken und Institute interdisziplinär zusammen.

Zusammen mit dem Westdeutschen Tumorzentrum Essen bildet es außerdem das Cancer Research Center Cologne Essen (CCCE).

Bundesweit gibt es insgesamt 13 onkologische Spitzenzentren.

 

www.cio-koeln.de

www.cio-koeln-bonn.de

 

Empfehlung !

Vom CIO Köln werden zahlreiche Video - Aufzeichnungen mit Themen aus dem Bereich der Onkologie zur Verfügung gestellt.

Mit dem folgenden Link kommen Sie zur Übersicht dieser Beiträge

Verfügbare Videos

 

OTT

Im Jahr 2012 gründeten das CIO, die Uniklinik Köln und die Deutsche Sporthochschule Köln ein bewegungstherapeutisches Trainingszentrum auschließlich für onkologische Patienten.

 Nähere Informationen zum Thema

"Onkologische Trainings- und Bewegungstherapie (OTT)"

finden Sie in einem speziellen Beitrag im Kapitel Therapie

 

Wir nutzen lediglich Sesssion-Cookies auf unserer Website. Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.